Hertzraum Schiebetüre

Ute Dietmann

Über mich – mein Werdegang 

Ute Dietmann

Ich wurde am 10. September 1974 in Pinkafeld im südlichen Burgenland als die mittlere von 3 Geschwistern geboren. Schon als Kleinkind war ich interessiert an Gott und den Mysterien des Lebens. Ich liebte es nachts alleine zu spielen, um ganz in meine Phantasiewelt einzutauchen.

Mit 14 verliess ich mein elterliches Nest um in Wien die Tourismusschule zu besuchen. Dort lernte ich mit 18 meinen heutigen Mann Josef kennen und nach der Schulausbildung folgten einige Jahre Auslandshotelerfahrung in den USA und Schottland.

Nach unserer Rückkehr übernahmen wir den elterlichen Betrieb meines Mannes, Hotel Krainerhütte und verbrachten 20 Jahre in der Hotelleitung. Aus dem traditionellen Betrieb wurde ein modernes 4 Sterne Seminar- und Eventhotel.

Zeitgleich mit der Entwicklung des Unternehmens begann ich mich selbst weiter zu entwickeln und besuchte viele Seminare und Ausbildungen.

2012 kam unsere Tochter Johanna zur Welt und mit ihr kamen wichtige Veränderungen in mein Leben. Trotz neuer zusätzlicher Aufgabe als Mutter arbeitete ich weiter voll im Unternehmen mit, was schlussendlich dazu führte, dass ich mir 2017 aus gesundheitlichen Gründen eine Auszeit nahm.

Während meiner Auszeit absolvierte ich eine Ausbildung als Coach für Transformationstherapie nach Robert Betz, wo wir uns mit dem Inneren Kind beschäftigten. Im Anschluss daran folgten viele spirituelle Seminare im In- und Ausland, sowie einige mediale Fortbildungen. Ein neuer beruflicher Weg begann für mich.

Seit Anfang 2021 bin ich in einer neuen Rolle als Coach und Medium wieder im eigenen Hotelbetrieb und teile auch in meinem neuen Blog was mich bewegt.

ZUM BLOG

Ich freue mich, Menschen auf dem Weg ihres Herzens begleiten zu dürfen und sie mit meinen bisherigen Erfahrungen zu unterstützen.