Josef Dietmann

Über mich, mein Werdegang, mein Leistungsangebot

Die meisten Menschen wünschen sich ein selbstbestimmtes und glückliches Leben und fühlen sich stattdessen ihren privaten und beruflichen Lebensumständen ausgeliefert. Es kommt dabei immer wieder zu Reibungsverlusten am Arbeitsplatz, in der Familie oder in der Partnerschaft. Oft wird diese Wahrnehmung von verschiedenen Emotionen, wie Angst, Aggression, Trauer oder Ohnmacht begleitet. Diese Emotionen haben häufig ihren Ursprung in der Kindheit, in vergangenen Erlebnissen oder in Verstrickungen mit der Herkunfstfamilie.

Ich helfe Ihnen auf Ihrem Weg in Ihre Eigenermächtigung um Frieden mit sich und Ihren äußeren Umständen zu machen, eine andere Sichtweise auf die Geschehnisse im Außen und mehr Achtsamkeit für Ihre Gefühle zu entwickeln.

Was meine Seele zum Singen bringt:

Mit dem Hund im Wald sein, der Duft und der Klang der Natur, die frische gute Luft,  wunderschöne Landschaften, die Weite in den Bergen,  Sonnenuntergänge, den Himmel betrachten, mit Pferden sein, mit meiner Familie in verschiedene verrückte Rollen schlüpfen u.v.m.

Transformationscoaching, Bewusstheitsarbeit, Spirituelle Begleitung

Transformations-Sitzung

Bei einer Transformations-Sitzung klären wir zuerst Ihre Anliegen bzw. ermitteln wir Ihre aktuelle private und berufliche Lebenssituation. Wir arbeiten Verstrickungen mit Ihrer Familie und Herkunftsfamilie sowie vergangene Erlebnisse auf. 

Durch das bewusste nochmalige Durchfühlen der Situationen können meist aus der Kindheit unterdrückte Gefühle angenommen und neue Entscheidungen getroffen werden. Das führt zu einem positiveren Lebensgefühl. Sie kommen in Kontakt mit Ihrem Inneren Kind und lernen, Mitgefühl für sich selbst und Ihr Gegenüber zu entwickeln. Durch den Fühlprozess können Sie eine neue Sicht auf bisher angelehnte Situationen und Menschen entwickeln. Sie haben die Möglichkeit, sich für Frieden mit sich und Ihren Liebsten zu entscheiden, um Harmonie in Ihr Leben zu bringen.

Die Sitzungen sind persönlich in unserer Praxis im Hertzraum, aber auch per Telefon, Skype oder Zoom möglich.

 

Sitzungen zum Thema Transformations-Coaching

Ich begleite Sie ausgehend von Ihrer aktuellen privaten und beruflichen Situation hin zu dem gewünschten neuen Lebensweg. Dabei besprechen wir neue Sichtweisen und klären unbewusste Schöpfungen, die Ihrem Änderungswunsch im Wege stehen: Ängste, Glaubenssätze, familiäre Verstrickungen, wiederkehrende Muster, Blockaden etc. Wir erarbeiten notwendige Schritte, um Ihre Zukunft bewusst nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

Die Sitzungen sind persönlich in unserer Praxis im Hertzraum, aber auch per Telefon, Skype oder Zoom möglich.

 

Bewusstheitssitzung und spirituelle Begleitung

Ich begleite Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen.

 

„The Work“ nach Byron Kathie

The „Work“ ist eine von der Amerikanerin Byron Katie entwickelte Methode, sich seine oft unwahren Gedanken bewusst zu machen, zu überprüfen und zu wahren Gedanken zu gelangen. Ich begleite Sie bei diesem Prozess diese unwahren Gedanken zu ermitteln und leite Sie an wie Sie die oft sehr belastenden Emotionen, die durch unsere Gedanken entstehen fühlen und annehmen lernen.

 

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme unter

josef.dietmann@hertzraum.at

Stundensatz: € 60,–

Über mich

Ich bin 46 Jahre alt, verheiratet und lebe seit mehr als 20 Jahren mit meiner Frau Ute zusammen. Wir haben eine 8 Jährige Tochter Johanna und seit kurzem begleitet uns unser Hund Fibos aus Griechenland.

Als 4. männliche Generation in unserer Hoteliersfamilie wurde mir die Unternehmensnachfolge in die Wiege gelegt. Nach einigen Jahren Generationskonflikt habe ich im Jahr 2002 mit 28 Jahren, gemeinsam mit meiner Frau, das Hotel eigenständig übernommen und zu einem modernen 4 Sterne Seminar- & Eventhotel ausgebaut. Das Hotel und der Erfolg standen für mich an erster Stelle, durchhalten und kämpfen waren an der Tagesordnung. Durch einen tiefgehenden Fastenprozess kam ich erstmalig in Kontakt mit meinen Gefühlen, die ich bis dahin weitgehend unterdrückt hatte. Ich erkannte meine Hochsensibilität, welche ich ignoriert und abgelehnt hatte. Durch die Transformationstherapie von Robert Betz habe ich gelernt die Verantwortung für mich selbst in die Hand zu nehmen, tiefsitzende Glaubensätze und familiäre Muster zu verwandeln und mich mit meinen Gefühlen anzunehmen.

Große Durchbrüche für mich waren, dass ich mein Männerbild als sensibler und feinfühliger Mann komplett verändert habe und mir erlaube diesen wichtigen Persönlichkeitsanteil zuzulassen, obwohl es in der Gesellschaft und im Geschäftsleben oft anders erwartet wird. Ich habe ein Bewusstsein für meinen Körper, meine Gesundheit und immer mehr für mein Herz entwickelt und erkenne heute was mir wirklich gut tut und wo ich noch von alten Mustern gesteuert werde. Ich habe erkannt, dass es mich glücklicher macht, wenn ich den Wert den ich mir bisher durch viel Leistung und Anerkennung u.a. als Nachfolger und erfolgreicher Hotelier gegeben habe, mir selbst durch genügend Raum, Zuwendung, Mitgefühl und Verständnis gebe und meine Sicherheit und Existenzberechtigung nicht mehr davon abhängt.

Heute kann ich die wesentlichen Dinge immer mehr wertschätzen und der innerliche Kampf „haben & erreichen zu wollen“, bzw. aus einem Mangelgefühl heraus zu handeln wird weniger. Ich erlange immer mehr Achtsamkeit dafür, was mir wirklich wichtig ist, den Moment wahrzunehmen und den inneren Druckmacher anzuerkennen. In meiner langjährigen Partnerschaft haben wir viele gemeinsame Entwicklungsschritte gemacht, lernen stetig voneinander und helfen uns gegenseitig in die eigene männliche und weibliche Kraft zu kommen.​​​​​​​

Meine Ausbildungen

  • Mein Transformationsprozess Robert Betz, Bad Brückenau bei Frankfurt
  • Ausbildung zum Coach in der Transformationstherapie nach Robert Betz, Bad Brückenau bei Frankfurt
  • Ausbildung zum Wirtschaftscoach in Transformationstherapie nach Robert Betz, Bad Nauheim bei Frankfurt
  • Free Spirit Grundkurs & Fly - Bruno Würtenberger, Saalfelden 
  • Seminar Shadow Work / Transformationsarbeit, Teal Swan, Basel
  • Seminar Neal Donald Walsh - Gespräche mit Gott, Basel
  • Mehrtageseminare Rollercoaster in Englisch - Die Weisheiten des Medizinrades/ Nowhere UK, Krainerhütte
  • Seminare Karl Edy: Hóponopono- die Magie der Vergebung, Wer bin ich, was soll ich?, Mondsee
  • Seminar Manfred Mohr - Hoppen, ein Kurs im Segnen & Selbstliebeseminar, Wien 
  • Kartenlegerseminar mit Elfriede Jahn, Wien
  • Seminar -  Dein Seelenplan mit Tanja Konstantin, Wien
  • Yasmuheen - Lichtnahrung Vortrag, Wien
  • Emotionskongress & Healingkongress, Stuttgart
  • Seminar Dr. Joe Dispenza, Stuttgart
  • Seminar Alex Llyod - The Healing Code, Stuttgart
  • Robert Betz Männerseminar, Rüdiger Gosselck, Bad Lippspringe bei Hannover
  • Männerseminar, Franz Christian Traxler, Haag am Hausruck
  • Online Seminare bei Younity früher PSI Online (Eckart Tolle, Anita Moriani, Greg Braden, Titch Nhat Hahn, Dr. Rüdiger Dahlke, Dr. Joe Dispenze, Alberto Villoldo, Flow Summit, Heal Summit, Die Rauhnächte bei Franz Christian Traxler u.v.m. )
  • Aufenthalt im Osho Meditationsresort, Pune - Indien
  • Regelmäßige Energiearbeit und Sitzungen mit Sussane Blattl, Hinterbrühl
  • Regelmäßige Meditationseinheiten mit Harry Baumgartner - Shakomar
  • Regelmäßige Tramsformationscoachings mit Marius Schäfer
  • 10 jährige Zusammenarbeit mit dem Anthroposophen, Künstler und spirituellen Lehrer Johannes Matthiessen (verstorben) im Rahmen der Spiritparkprojektwochen
  • Mehr als 20 Jahre unternehmerische Tätigkeit, Wirtschaft- und Führungserfahung im eigenen Hotel
  • Mehrjährige Tourismusberatung durch Mag. Liegl - Kohl & Partner, zuvor mit Mag. Erwin Berger - Trigon Consulting, Dr. Michael Paula und Barbara Wietasch
  • Seminar UnternehmerEnergie – Cay von Fournier
  • Seminar W(a)hre Herzlichkeit – Klaus Kobjoll
  • Wirtschaftsseminare mit Gerhard Pavlicek C.A.T Communikations

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um Tätigkeiten, die im österreichischen Ärztegesetz 1998, im Psychologengesetz 2013 oder im Psychotherapiegesetz geregelt sind, noch um Lebens- und Sozialberatung i.S.d. §119 GewO. Die angebotenen Methoden stellen keinerlei Ersatz für eine Diagnose und Therapie durch einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten dar und ersetzen ebenso wenig eine Konsultation eines Lebens- und Sozialberaters, sofern diese angezeigt sind.